Wetterstation

Design eines feinmechanischen Messgerätes

Die Zusammenarbeit zwischen Jaeger.ID und der Firma Fischer entstand unter der Zielsetzung, analoge präzise Feinmechanik mit moderner Formgebung zu verbinden.
Im Inneren des Gerätes befinden sich drei Messwerke, die Temperatur, Luftdruck und -feuchtigkeit messen. Der Anwendungsbereich ist die Messung in Wohnbereichen. Bei der Entwicklung des Produktdesigns bestand die Anforderung, diese Funktion mit einer gefälligen und innovativen Formgebung zu verbinden. Bestandteil der Entwicklung war weiterhin die konstruktive Ausarbeitung der einzelnen Komponenten.
Die Wetterstation wurde bei ansonst gleich bleibender Gestaltung in zwei unterschiedlichen Farbvarianten ausgeführt.

Kunde: Feingerätebau K. Fischer GmbH

Weitere Projekte

Messgerät-Design 03
Stromspeicher Design 01
Produktdesign Therapiegeraet
Tauchboot Produktdesign